-->

23.06.2016

Blind date - die neue Serie

Vielleicht geht es ja Euch wie mir; wenn ich an Quilten denke, dann in erster Linie an amerikanische Frauen. Frauen, die in den aus den Filmen bekannten Waggons gegen Westen unterwegs waren und in geselliger Runde um das Lagerfeuer saßen und kleine Stofffetzen zu wunderbaren Kunstwerken zusammenfügten. Geschichten und Neuigkeiten wurden getauscht und vielleicht auch die eine oder andere persönliche Geschichte. *seufz*

Die Tradition des gemeinsamen Quiltens haben die Amis aufrechterhalten, besonders bei besonderen Anlässen wie Hochzeiten, Taufen usw. Und heute, ein paar hundert Jahre später können wir die Quilts auf Bildern bewundern, aufgehängt an einer Wäscheleine mit den Rocky Mountains im Hintergrund *grins*

Leider haben wir in Europa diese nette Tradition nicht; nein, bei uns sitzt eher jede(r) für sich alleine vor einem Tisch, rollert mit dem Cutter auf der Scheidematte herum und produziert haufenweise bunte Schnipsel, die dann an der Nähmaschine wieder zusammengefügt werden. Eine überaus schöne Beschäftigung, aber mir wäre es viel lieber wenn ich ein bisschen Gesellschaft dabei hätte. Ein paar Tipps an kniffligen Stellen wären schon hilfreich und die Ahs und Ohs fehlen mir natürlich auch:-)

Quilten ist ja auch nicht unbedingt ein überall verbreitetes Hobby, sondern Gleichgesinnte sind eher schwer zu finden. Ist nicht so, als ob man wildfremde Frauen anspricht, um zu fragen, woran sie gerade arbeiten, ohne eher merkwürdige Blicke zu ernten…

Das wollen wir ändern. Wir wollen einmal die Woche, immer samstags, eine Quilterin oder einen Quilter vorstellen. Denn auch hier bei uns gibt es ganz viele Menschen, die Spaß am Nähen haben und wunderbare Sachen zaubern. Wir wissen meistens nur nicht, wo sie sind und wer sie sind.



Deshalb nennen wir diese Serie "Blind Date". Lasst Euch von den vielen spannenden Geschichten und wunderbaren Bildern ansprechen und verzaubern! Am Samstag den 2. Juli geht es los! Und wer weiß, vielleicht hättest du ja auch mal Lust dich vorzustellen? Wir würden uns riesig freuen, wenn du dich meldest!

Einladung

Mach et joot!

May, Ulla und die






Kommentare:

  1. Hallo ihr Lieben!
    Das finde ich eine wunderbare Idee! Manchmal wundert man sich ja schon, wie nah man beieinander wohnt ohne es zu wissen. Da ist so eine Blind-Date-Vorstellungsrunde echt was tolles!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das Gute ist oft so nah! :-)Mach doch einfach auch mit; wir würden uns alle riesig freuen!

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Kannst du auch! Die Beiträge sind der Knaller! :-)

      Löschen
  4. Vielen Dank; wir freuen uns sehr auf die Beiträge. Es ist richtig spannend!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe May,
    und ich freue mich sehr, dass Du nun endlich Deinen Traum von der 52-Quilter/ Blind Date-Serie umsetzen kannst. Wir kennen uns schon über 2 Jahre und seitdem kenne ich diesen Plan. Ist das nicht schön etwas umzusetzen, auch wenn es im Vorfeld viel Arbeit für Dich war?
    Viel Erfolg wünscht Dir,
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, es ist wahr, ich gehe schon sehr lange mit der Idee schwanger und jetzt ist es endlich so weit!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe May,
    ich freuen mich auf die Beiträge und erwarte den ersten mit Spannung!Danke für dein Engagement.😉LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  9. Danke liebe Dagmar, ja auch ich bin sehr gespannt und kann es kaum abwarten bis es endlich losgeht!

    AntwortenLöschen
  10. Na, dann ran, an die Kartoffeln, May ... Eine schöne Idee ... ich bin gespannt, was du draus zauberst ... ;)))
    Herzlicher Gruß
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Na dann mach doch mit Kirsten! Du warst ja bei der Geburtsstunde vor zwei Jahren dabei :-)Und alle wollen deine wunderschönen Arbeiten sehen!!!

    AntwortenLöschen
  12. Das ist eine großartige Idee! Ich hocke hier leider auch immer alleine und hätte viel lieber Gesellschaft beim Nähen. Bei manchen Blogs fühlt man sich inzwischen schon fast zuhause... ich freu mich drauf1!

    AntwortenLöschen
  13. Willkommen bei uns Bianca! Wenn du Lust hast mitzumachen habe ich den Link für die Einladung auf dem Post eingefügt.

    AntwortenLöschen
  14. Oh, sehr schön! Ich bin schon doll gespannt!

    AntwortenLöschen
  15. Ja, du hast so Recht. Tatsächlich fühle ich mich oft wie ein einsamer Exot. In meinem Umgebung kenne ich keinen Quilter und werde tatsächlich manchmal etwas merkwürdig betrachtet. Ich freue mich auf Deine Serie und darauf, viele neue Quiltbegeisterte kennenzulernen!!
    Lieben Gruss
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Julia, als ich vor zig Jahren nach Deutschland kam fühlte ich mich handarbeittechnisch total einsam. Ich habe auch jahrelang behauptet die einzige zu sein die in Deutschland quiltet - und niemand hat mich widersprochen! Es hat sich erst geändert als ich im Internet aktiv wurde und seitdem habe ich viele wunderbare Freundinnen gefunden, auch in der unmittelbaren Nähe. Ich kann allen nur empfehlen aktiv zu werden und ein bisschen über sich selbst zu erzählen und ein paar Bilder zu machen. Dann sind deine Tage als einsamer Exot schnell vorbei :-)

    AntwortenLöschen
  17. Welch eine wunderbare Idee...bin heute zum ersten Mal dazu gestoßen und finde die Blind dates gaz klasse!

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Deine Meinung!